Rattanmöbel für Wintergärten

Rattanmöbel bestehen aus 100 % Natur. Für einen Wintergarten mit vielen Grünpflanzen sind Rattanmöbel mit ihrem mediterranen Flair das optimale Zubehör.

1034_9158
Hier fühlt man sich wohl...

Rattanmöbel werden auch Korbmöbel oder Flechtmöbel genannt. Sie bestehen aus einem Grundgestell und dem Rattangeflecht. Das Grundgestell wird aus den dickeren Trieben der Rattanplame hergestellt. Die dünneren Triebe werden um das Gestell geflochten. Rattan wird unter Dampf oder im feuchten Zustand verarbeitet, damit es sich besser biegen lässt. Gängige Rattanmöbel sind Stühle, Sessel, Tische, Liegen und Hocker. Zwei- oder Dreisitzer aus Rattan eigen sich als Couch. Rattanmöbel sind stabil verarbeitet. Die Formen sind abgerundet und mit Bögen versehen. Sie sind sehr komfortabel und ein optischer Blickfang.

Rattanmöbel im aktuellen Lounge-Style eigen sich besonders für Wintergärten. Der Lounge-Style repräsentiert mit seinen tiefen Sitzflächen und den wuchtigen Formen einen bequemen Sitzkomfort. Komplettiert mit dicken Polstern und vielen Kissen laden Rattanmöbel zum verweilen ein. Wer für die ausladenden Formen des Lounge-Styles nicht genügend Platz zur Verfügung hat, erreicht mit Rattanmöbeln im klassischen Stil den gleichen Effekt.

Durch die vielen Grünpflanzen ist die Luftfeuchtigkeit im Wintergarten höher als in normalen Wohnräumen. Das kommt den Korbgeflechtmöbeln sehr entgegen. Trockne Luft trocknet die Pflanzenfasern aus. Sie werden spröde, knarzen und brechen schließlich. Luft mit hoher Luftfeuchtigkeit sorgt für elastische Rattanfasern. Das garantiert eine lange Haltbarkeit der Korbmöbel. Ist Ihr Wintergarten eher trocken, sollten Sie die Rattanmöbel öfter feucht abwischen oder besprühen.

Die meisten Rattanmöbel werden in ihrem natürlichen Farbton belassen. Dieser ist gelblich-beige. Durch spezielle Verfahren können die Palmenfasern jedoch gebeizt werden. Die Farbgebung reicht dann von Weiß bis zu einem dunklen Braun und dem brandaktuellen Anthrazit.

Rattanmöbel im Wintergarten versprühen einen ganz individuellen Charme. Sie heben sich von der Massenproduktion der Plastikmöbel durch ihre individuelle Formgebung ab. Da der Wintergarten ein Bindeglied zwischen Wohnraum und Garten ist, können Rattanmöbel mit ihrem natürlichen Outfit zu einem naturnahen Gestaltungskonzept beitragen.

Mehr Konzepte, Vorschläge und Anregungen in den Katalogen von Sunshine.de

Schreib einen Kommentar