Hitzeschutz für Wintergartenpflanzen

Wintergarten mit Sonnenschutz Aussen
Wintergarten mit Sonnenschutz Aussen

Wer träumt nicht von einem kleinen Anbau am Eigenheim in Form eines großen Wintergartens, der dann – entsprechend den eigenen Vorstellungen – in eine Oase verzaubert wird. Rückzug und Erholung stehen dann wohl ganz oben auf der Wunschliste und was dabei oftmals nicht fehlen darf, ist eine Vielzahl von Pflanzen, die den Raum direkt wohnlicher erscheinen lassen.

Doch Vorsicht: Aufgrund des hohen Lichteinfalls eignen sich nicht direkt alle Zimmerpflanzen auch als Wintergartenpflanzen. Es gibt jedoch einige Tipps und Tricks, wie man auch die Pflanzen einen heißen Sommer gut überstehen lassen kann.

Scheibenjalousien: Extra angepasste Jalousien können bei enormem Lichteinfall heruntergezogen werden, so dass die entsprechenden Pflanzen sowohl Schatten erfahren als auch vor der direkten Hitze geschützt sind. Der Nachteil besteht jedoch darin, dass die Sicht in den eigenen Garten durch die Verdunklung oft sehr eingeschränkt wird, was ja nun nicht Sinn eines Wintergartens ist…

Ausgiebiges Lüften zu den kühleren Abend- und Nachtstunden: Da die Temperatur in einem Wintergarten aufgrund der typischen Rundumverglasung über Tag sehr schnell ansteigt, ist ein gutes Durchlüften des Raumes zu den kühleren Abend- und Nachtstunden sehr effektiv: dadurch sinkt die Temperatur wieder ab und die Pflanzen können sich in dieser Zeit wieder erholen.

Viel Wässern / ggfs. Verstellen der Pflanzen: Neben dem regelmäßigen Gießen der Pflanzen sollte in Erwägung gezogen werden, das entsprechende Grün für die besonders warme Zeit ins Haus zu stellen. Dies kann natürlich mit sehr viel Arbeit verbunden sein, wenn es sich um eine Vielzahl von großen Pflanzen handelt…

„Beim Kauf gut informieren“

Um auch bei großer Hitze viel Freude an den Pflanzen zu haben, sollte man sich bereits beim Kauf informieren, ob das Grün auch starker Hitze ausgesetzt werden kann. Somit kann man sich bereits im Vorfeld jede Menge Arbeit ersparen!

Schreib einen Kommentar