Heisse Tage im Wintergarten überstehen

DecoArt Wintergarten von Sunshine.de
DecoArt Wintergarten von Sunshine.de

Ein Wintergarten bietet eine einzigartige Möglichkeit, heisse Sommertage entspannt zu geniessen. Möchte man dabei allerdings nicht im Dunkeln sitzen, sind hilfreiche Tipps von Bedeutung. Im Sommer wird der Raum schnell zum Brutkasten. Es gilt, die Hitze der Sonne möglichst draussen zu halten. Meist gelingt dies nur durch entsprechende Vorhänge oder Rollos.

Sind diese aussen angebracht, so bieten sie zwar einen Hitzeschutz; allerdings verwittern sie auch schnell. Im Inneren sind sie weniger wirkungsvoll. Es gibt eine gute Möglichkeit, der Hitze im Wintergarten den garaus zu machen: eine besondere Verglasung.

Das Sonnenschutzglas

Diese Verglasung verfügt über eine spezielle Beschichtung. Sie lässt das Licht hindurch und hält die Hitze der Sonne draussen. Ein weiterer Sonnenschutz entfällt hier gänzlich.

Das Wärmedämmglas

Hier wird die Aufheizung im Wintergarten um ca. fünf Grad Celsius verringert. Es ist zu beachten, dass an besonders heissen Tagen eventuell noch ein zusätzlicher Schutz notwendig wird.

Die Klimaanlage

Klimaanlagen bieten eine effektive Möglichkeit, einen Raum konstant möglichst kühl zu halten. Typische Probleme wie z. B. die Schwitzwasserbildung entfallen gänzlich. Eine Wärmepumpe hält die Temperatur auf gleicher Höhe.

Die Ausrichtung des Gebäudes

Im Idealfall ist der Wintergarten nach Südwesten oder Südosten ausgerichtet. Eine Ausrichtung nach Süden ist natürlich auch vorteilhaft, insbesondere wenn man die Räumlichkeiten auch in der kalten Jahreszeit nutzen möchte. Für den Sommer sind allerdings der Westen und der Südosten geeignet. Die Nordseite gewährt zwar Sonnenschutz am Tage, hält aber auch die Lichteinstrahlung fern, die sich dann erst am Abend zeigt.

Es existieren also etliche Möglichkeiten, die Temperatur eines Wohnbereiches an heissen Sommertagen möglichst tief zu halten.

Zum besseren Überblick hier noch einmal die besten Möglichkeiten zur Kühlung:

  1. Sonnenschutzverglasung
  2. Wärmedämmverglasung
  3. Klimaanlagen
  4. Die Himmelsrichtung

Bild: DecoArt Wintergarten von Sunshine GmbH

    Schreib einen Kommentar