Effektiv Schwitzwasser im Wintergarten vermeiden

Optimale Lüftung und Heizung
Optimale Lüftung und Heizung

Schwitzwasser (bzw. kondensierende Feuchtigkeit) im Wintergarten ist ein häufiges und bekanntes Problem während der Kälte, Profile und Glasflächen fangen an zu schwitzen und stören somit den Betreiber des Wintergartens, da es im Wintergarten zu kalt ist. Eine unzulängliche Heizkapazität ist meistens der Verursacher dieses Problems, der Wintergarten und seine Bauart an sich können dies allerdings bekämpfen. Ein Wintergarten benötigt eine besondere Beheizung und darf nicht wie andere Räume behandelt werden, das sollte im Voraus beachtet werden.

Wie wird das Schwitzwasser beseitigt?

Lösungsansätze gibt es viele, ein erster Schritt ist die Änderung des Glases, um Schwitzwasser zu vermeiden. Normales Isolierglas lässt die Kälte nach Innen und verursacht somit dieses Problem, verhindert werden kann das ganz einfach mithilfe von Wärmeschutzglas, das einen k-Wert von 1,3 haben sollte. Dieses spezielle Glas sorgt dafür, dass der Wintergarten warm bleibt und die Kälte nicht ins Innere gelangt.

Der Wintergarten sollte außerdem hauptsächlich aus Holz konstruiert sein, da Holz die Wärme natürlich leitet und als Wärmedämmung agiert. Metallkonstruktionen sind also eher nicht empfehlenswert, es sei denn sie sind ausreichend wärmegedämmt, Holz alleine oder in Kombination mit Aluminium ist jedoch effektiver und günstiger.

Neben der Bauart ist die Belüftung ausschlaggebend für das Vermeiden von Schwitzwasser, frische Luft muss von unten kommen und feuchte Luft den Wintergarten oben verlassen, damit die Pflanzen ausreichend belüftet sind. Durch ein Thermostat kann die Wärme und Belüftung innerhalb der Wintergärten effektiv geregelt werden, professionelle Hersteller sorgen für eine effektive Belüftung und somit das Vermeiden von Schwitzwasser von Anfang an.

Das Schwitzwasser ist im Sommer nicht schädlich, gerade aber im Winter sollte etwas dagegen unternommen werden, die Kälte und Feuchtigkeit kann zu Schimmelbildung und Krankheiten führen. Mithilfe der oben genannten Tipps wird das Schwitzwasser jedoch sehr effektiv vermieden oder bekämpft, Prävention ist sehr viel empfehlenswerter, also sollte beim Bau des Wintergartens schon darauf geachtet werden.

Schreib einen Kommentar