Blower-Door-Test für den Wintergarten

Alu-Wintergarten Sunshine GmbH
Alu-Wintergarten Sunshine GmbH

Ein Wintergarten ist eine schöne Investition in ein besseres Lebensgefühl. Sollten aber längere Zeit Wolken aufziehen, dann muss die Heizung zu geschaltet werden und spätestens dann kann es passieren, dass ungewollt Wärme entweicht.

Welche Vorteile hat der Blower-Door-Test?

Der Winddichtigkeitstest, wie er auf deutsch genannt wird, ist nicht nur für Wintergärten, sondern auch für den Wohnraum regelmäßig wichtig. Mit ihm wird die Dichtigkeit von Fenstern und Fugen überprüft. Das gibt Aufschluss darüber, wie groß die Verluste an Heizwärme durch Ritzen, Spalten und nicht sachgemäße Dichtung ist. Dadurch wird auf Reparaturbedarf hingewiesen und es ergeben sich Möglichkeiten Heizkosten zu sparen.

Eine regelmäßige Untersuchung lohnt sich und verhindert, dass Schäden erst spät bemerkt werden, wenn der Wärmeverlust schon spürbar ist. Nach dem Neubau eines Wintergartens ist ein solcher Test immer ratsam, um die Arbeitsleistung zu prüfen. Besonders, wenn der Garten in eigenständiger Arbeit erbaut wurde.

Wie verläuft der Blower-Door-Test?

Zunächst müssen alle Fenster und Türen im Wintergarten geschlossen werden. Dann wird die Heizung auf eine spürbar starke Stufe eingestellt und ein Ventilator in den Raum gestellt, der die warme Luft genau verteilt. Und anschließend werden von außen alle Dichtungen überprüft, ob spürbar warme Luft von dort herauskommt. Der Test ist in dieser Art sehr simpel und kann ohne größere Gerätschaften gemacht werden. Ist der Ventilator stark genug eingestellt, dann sollte eine spürbarer Windstrom entstehen. Ist dieser nicht vorhanden, sind die Dichtungen in Ordnung.

Wer den Winddichtigkeitstest lieber professionell machen möchte, der kann sich diesbezüglich an einen Fachmann wenden. Dann wird der Test nicht mit der Hand durchgeführt, sondern mit einem Sensor, der die ausströmende Luft im Verhältnis zur Luftdichte und Wärmeleitfähigkeit berechnet. Natürlich ist dieses Ergebnis viel genauer. Bei Wintergärten ist dieses Verfahren allerdings nur selten notwendig. Es wird eher eingesetzt, wenn ganze Häuser auf ihre Dichtigkeit geprüft werden sollen.

Weitere Informationen:

Generell zur Technik in Wintergärten: Sunshine.de

Blower Door Test auf Wintergarten-Ratgeber.de

Schreib einen Kommentar