Holz- oder Fliesenboden im Wintergarten

Wintergarten mit Fliesenboden
Wintergarten mit Fliesenboden

Ein Wintergarten dient meist zur Entspannung und Erholung, weshalb sein Design auch auf diese Zwecke ausgerichtet sein sollte. Vielen Menschen stellt sich darum die Frage, ob es angebrachter wäre, einen Holz- oder Fliesenboden im Wintergarten zu verlegen.
Im Folgenden wird erklärt, was hierbei abgesehen vom persönlichen Geschmack zu beachten ist, damit unnötigen Problemen von Anfang an vorgebeugt werden kann.

Der Holzfußboden

Holz wirkt warm und natürlich, was je nach persönlichen Geschmack für eine behagliche Wohlfühl-Atmosphäre sorgen kann. Aber gerade weil Holz ein Naturprodukt aus organischem Material ist, muss hier einiges beachtet werden, damit Sie lange Freude an Ihrem Holzboden haben. Holz- oder Fliesenboden im Wintergarten weiterlesen

Moderne Technik hilft, Energie zu sparen

DecoArt Wintergarten mit vorbildlicher Energieeffizienz
DecoArt Wintergarten mit vorbildlicher Energieeffizienz erstellt on Sunshine Wintergarten GmbH

Als Bestandteil des Wohngebäudes sollten auch im Wintergarten die gleichen energetischen Bedingungen gelten wie im Rest des Hauses. Das fängt bei der Wärmedämmung an. Doppelverglasung, besser noch dreifach verglaste Scheiben beugen dem Energieverlust vor. Eine solche Investition fällt zwar anfangs schwer ins Gewicht, rentiert sich aber auf die Dauer in der Energiekostenbilanz. So lassen sich Heizkosten sparen und das Raumklima wird verbessert. Auch in der Nähe der Scheiben ist es angenehm warm, der kalte Luftzug bleibt ausgesperrt. Intelligentes Glas ist zudem dazu in der Lage, sich den Temperaturen anzupassen. Wenn es draußen kalt wird, bleibt die Wärme im Raum, im Sommer kommt sie gar nicht erst herein. Moderne Technik hilft, Energie zu sparen weiterlesen

Luft reinigende Pflanzen für den Wintergarten

Bild: Sunshine Wintergarten GmbH
Bild: Sunshine Wintergarten GmbH

Ein Wintergarten trägt nicht nur zur Begrünung und Verschönerung der Wohnung bei, sondern kann auch erhebliche Auswirkungen auf die Luft der Behausung ausüben. In der Luft befinden sich Schadstoffe oder Stoffe, die in zu hohem Maße schädlich sind, daher ist es ratsam, den Garten mit Pflanzen zu bestücken, die diese Stoffe abbauen können. Hierfür eignen sich die verschiedensten Arten von blühenden Chrysanthemen bis hin zu spektakulären Drachenbäumen. Luft reinigende Pflanzen für den Wintergarten weiterlesen

Beseitigungsmöglichkeiten von Glaserblindungen und Glaskratzern beim Wintergarten

Glasklare Aussichten

Glasschiebedach beschichtet von Sunshine.de
Glasschiebedach beschichtet von Sunshine.de

Bei Neubauten und Sanierungen wird großen Wert auf Dämmung gelegt. In diesem Zuge werden energiesparende Fenster, Türen und Wintergärten eingebaut, die bis zu 20 Prozent der Heizkosten senken. Um so ärgerlicher ist es, wenn Glaskratzer entdeckt werden oder das Glas blind wird.

Was tun gegen Glaskratzer?

Glas ist ein hartes Material, doch trotzdem kommt es immer wieder zu hässlichen Kratzer oder Gebrauchsspuren. Das ist oft im Wintergarten der Fall ist, da die Scheiben stark beansprucht werden. Beseitigungsmöglichkeiten von Glaserblindungen und Glaskratzern beim Wintergarten weiterlesen

Den heimischen Wintergarten um ein Sonnensegel ergänzen

Bild: Sunshine Wintergärten
Bild: Sunshine Wintergärten

Wer sich selbst als stolzer Besitzer eines Wintergartens bezeichnen darf, der besitzt das Privileg auch selbst bei eisigen Temperaturen außerhalb der eigenen vier Wände die Sonnenstrahlen in angenehmer Atmosphäre genießen zu können. Allerdings kann es auch hier durchaus vorkommen, dass die Sonne irgendwann zu intensiv erscheint. Für genau dieses Fall empfiehlt es sich, den eigenen Wintergarten mit einem Sonnensegel entsprechend aufzuwerten. Selbstverständlich sind diese Varianten in sämtlichen Größen erhältlich, um die perfekte Lösung für die ganz eigenen und oftmals individuell an die Wohnsituation angepassten Wintergärten bieten zu können. Den heimischen Wintergarten um ein Sonnensegel ergänzen weiterlesen

Wintergarten in der Gastronomie

Wohlfühl Ambiente trifft auf Ästhetisches Design. Schönheit und Genuss werden auf eine harmonische Weise fusioniert. Die Rede ist von dem Wintergarten. Nicht nur, dass Sie ein Wohlbefinden spüren werden. Auch der optische Charme wird Sie von der ersten Sekunde an verzaubern. Darauf setzt nun auch die Gastronomie.

Wintergarten_1041_665
Bild: Hotels Georgshöhe (Sunshine.de)

http://www.sunshine.de/gastronomie/openair-schiebedach/hotel-georgshoehe.html Wintergarten in der Gastronomie weiterlesen

Wichtigkeit der Wintergartenbelüftung im Sommer

Wintergarten mit Querlüftung
Wintergarten mit Querlüftung

Da ein jeder Wintergarten aus großen Fensterflächen besteht, heizt sich dieser gerade im Sommer besonders auf. Dieser heizt sich daher im Sommer auf, da die Infrarotstrahlung der Sonne durch die Fenster dringt, aber im Inneren durch selbige reflektiert wird und somit erhöht sich die Temperatur. Dieser Effekt wird auch Treibhauseffekt genannt und in eben diesen genutzt. Eine gute Belüftung ist im Sommer somit unumgänglich.

Welche Arten der Wintergartenbelüftung gibt es?

Es gibt zwei Arten, den Wintergarten zu entlüften. Die manuelle, mechanische Variante oder die automatisierte. Mechanisch bzw. manuell erfolgt eine Belüftung per Hand durch normale Fenster, die sich bei Bedarf öffnen und natürlich auch wieder schließen lassen.

Wichtigkeit der Wintergartenbelüftung im Sommer weiterlesen

Modernisierung eines Wintergartens

Moderner Wintergarten aus Aluminium
Moderner Wintergarten aus Aluminium

Viele Häuser in Deutschland haben einen Wintergarten. Auch durchaus ältere Häuser haben einen solchen. Doch in Zeiten des allgemeinen Energiesparens lohnt sich gerade eine Wintergartenmodernisierung. Denn dieser ist in der Regel direkt mit dem Haus verbunden und stellt somit eine Art Schwachstelle dar.

Wieso ist eine Wintergartenmodernisierung sinnvoll?

Ein Wintergarten verfügt über sehr große Fensterflächen. Falls es sich um ältere Fenster handelt, dann sind diese unter anderem die größte Schwachstelle in Bezug auf Energieverlust. Aber auch alte Dichtungen und schlechte Dämmung sind Schwachstellen. Eine Modernisierung ist also ab einem gewissen Alter sinnvoll, wenn die Fenster beispielsweise ebenso alt sind und schlecht isoliert.

Modernisierung eines Wintergartens weiterlesen